30. August 2018 | Trier

Ready to Rumble
Von großen Jungs und kleinen Schritten

 

Mikroprojekt: Boxclub vom Exhaus

Teilnehmer: 12

Handlungsfelder:
Gesundheit und Prävention,
Antirassismusarbeit und
Demokratieförderung, Sport

Kontakt: Standort Trier

Fotos: Christoph Jarosch

Heranwachsende junge Menschen die gelangweilt und energiegeladen durch die Nachbarschaft ziehen, haben leider nur wenig attraktive Angebote im Quartier. Sport- und Fitnessclubs oder andere Freizeitvereine zum Auspowern kosten Geld, sind zu weit weg oder auch schlicht zu verpflichtend. Durch eine Kooperation des JMD im Quartier in Trier-Nord und dem Jugendzentrum „Exhaus“ wurde mit den Jugendlichen zusammen im Rahmen eines Mikroprojektes ein kleiner „Boxclub“ ins Leben gerufen.

Jugendliche müssen
     sich auspowern.

Christoph Jarosch, JMD-iQ Trier

Jugendliche
müssen sich auspowern.

Christoph Jarosch, JMD-iQ Trier

Weitere Mikroprojekte

09. Oktober 2019 | Wuppertal

Mural Studio

Das MuralStudio bringt bunte Geschichten ins Quartier!

mehr ...

22. August 2019 | Berlin

reUNION

Ein öffentlicher Platz im Quartier wird wiederbelebt.

mehr ...

05. Juli 2019 | Frankfurt

Fußball Fairplay

Der größte Pokal geht an die Mannschaft mit dem größten Teamspirit.

mehr ...

09. Oktober 2019 | Wuppertal

Mural Studio

Das MuralStudio bringt bunte Geschichten ins Quartier!

mehr ...

22. August 2019 | Berlin

reUNION

Ein öffentlicher Platz im Quartier wird wiederbelebt.

mehr ...

05. Juli 2019 | Frankfurt

Fußball Fairplay

Der größte Pokal geht an die Mannschaft mit dem größten Teamspirit.

mehr ...