Völklingen

Nördliche Innenstadt

Das Wohnquartier Nördliche Innenstadt in Völklingen hat eine heterogene Bevölkerungsstruktur. Hier leben Alteingesessene und neu Hinzugezogene. Die aufgrund der günstigen Mieten machen den Stadtteil vor allem für finanzschwache Haushalte interessant. Rund jede/r dritte Bewohner*in ist hat keine deutsche Staatsangehörigkeit. Im gesamtstädtischen Vergleich hat die Nördliche Innenstadt mit 27,8 Prozent (Völklingen 14,4 Prozent) eine hohe Arbeitslosenquote und mit 14,4 Prozent (Völklingen 12 Prozent) eine hohe Quote im SGB II-Bezug. Aufgrund fehlender Grünflächen, dichter, einfacher Bebauung und Leerständen ist die Nördliche Innenstadt keine attraktive Wohngegend. Zudem fehlt es an Orten der Begegnung.

Einwohner*innen 
3.665

Schwerpunkte JMD-iQ
Begegnungs- und Freizeitangebote,
Schaffung von Treffpunkten, Spieletreff,
ein Tausch- und Verschenkregal,
Schulkooperative Projekte und
verschiedene Straßenfeste

Handlungsfelder 
Sprache, Arbeitsmarkt, Ausbildung
und Armutsprävention, Umwelt und 
Mobilität

Ansprechpartner
Ludwig Heil

Kontakt 
Jugendmigrationsdienst Völklingen
Diakonisches Werk an der Saar gGmbH
JMD im Quartier
Poststraße 50
66333 Völklingen
06898 984225
Ludwig-Heil@dwsaar.de
Weitere Kontaktmöglichkeit